Liste der Beiträge

Zeige alle Einträge

Zikula - Content für flexible, komplexere Seiten

27.09.2018, 16:20
Zikula - Content für flexible, komplexere Seiten

Vorstellung von Modulen für Zikula

Dieser Artikel ist der Start für die Vorstellung von Modulen.

Diese Reihe soll zeigen, wie Module im Backend und Frontend aussehen, sodass Du ohne eine Installation einen ersten Eindruck bekommen kannst.

Sie beinhaltet nicht komplette Beschreibungen der einzelnen Funktion bzw. Einstellungsmöglichkeiten.

Zikula vielfach nutzbar

Zikula wird dadurch interessant, dass es mit Modulen zum Beispiel als Blog ( einfache Nutzung) betrieben werden als auch zur Umsetzung komplexer Anwendungen (ModuleStudio und eigene Programmierung) genutzt werden kann.

Content - das Modul für variable Seitengestaltung

Axel Guckelsberger hat sich erfreulicher Weise daran gemacht, Content auf einen besseren Level zu hieven.

Mit Content kann man per Drag and Drop Inhalte zu einer Seite hinzufügen. Der aktuelle Entwicklungsstand (Beta3) ist bereits fast umfänglich nutzbar. Auf dieser Seite kommt das Modul bereits zum Einsatz.

Homepages mit Zikula nutzt Zikula 2.0.11

26.09.2018, 21:00
Homepages mit Zikula nutzt Zikula 2.0.11

Willkommen bei Homepages mit Zikula mit neuem Layout, dass auf Bootstrap 3 basiert.

Da Zikula 2 nun wunderbar funktioniert, auch weil es neue Techniken wie Bootstrap, Doctrine, jQuery, Symfony und Twig, nutzt, war es an der Zeit, diese Seite auf den neusten Stand zu bringen.

Modul Blogging für Blog

Für den Blog auf dieser Seite nutze ich das Modul Blogging. Noch nicht 100%-ig fehlerfrei, ist es dennoch sehr gut nutzbar.

Modul Content für flexible Inhalte

Für komplexere Seiten nutze ich das Modul Content. Das Modul liegt zwar derzeit nur in einer Beta-Version vor, funktioniert allerdings schon sehr gut. Danke an Axel

Php Application Framework Zikula - Zugriffsrechte

27.06.2018, 19:20
Php Application Framework Zikula - Zugriffsrechte

Aufgeräumtes Php Application Framework Zikula

Das Php* Application Framework Zikula ist so aufgeräumt wie nie.

Mit der Versionsreihe 2.0.x, aktuelle Version 2.0.11, sind alle Altlasten aus alten Techniken (Prototype, Smarty, mangelnde Objektorientierung) Geschichte.

Zikula nutzt nun Symfony, Doctrine, Twig, Bootstrap und jQuery.

Alte Features sind geblieben

Neben anderen Features sind auch die Zugriffsrechte (Permissions) weiterhin Teil von Zikula.

Php Application Framework Zikula - Theme-Entwicklung 3

20.06.2018, 20:03
Php Application Framework Zikula - Theme-Entwicklung  3

Theme Entwicklung - Teil 3 - Blockposition und Block anlegen

Für die Theme-Entwicklung ist es manchmal notwendig oder wünschenswert, weitere Blockpositionen an zu legen bzw. anlegen zu können.

Dafür sind im wesentlichen 2 Schritte notwendig.

  1. Neue Blockposition im BlocksModule erstellen
  2. Für den neuen Block den entsprechenden Code in mindestens einem template des themes unterbringen

Diese Schritte beschreibe ich und zeige sie detailliert im Video. Anschließend bringe ich im Video an der neuen Blockposition einen Html Block zur Anzeige.

ModuleStudio - Basiswissen - Felder - Stringfelder

15.06.2018, 22:22
ModuleStudio - Basiswissen - Felder - Stringfelder

Im 4. Teil meiner Tutorial Serie zu den Feldern im ModuleStudio wird es spezieller.

Felder können über optionale Einstellungen bzgl. ihres Verhaltens verändert werden.

Dies gilt auch für String-Felder(Zeichenketten). Diese können zum Beispiel auf korrekte Eingabe validiert (geprüft) werden, als Passwort-Feld und vieles mehr dienen.

Dabei sind unzählige Kombinationen von Einstellungen möglich.

Im Video zeige ich verschiedene Einstellungen für String-Felder (Zeichenfolge) und wie sich diese im Eingabeformular und der Anzeige auswirken.

Php Application Framework Zikula - Theme-Entwicklung 2

19.05.2018, 21:00
Php Application Framework Zikula - Theme-Entwicklung 2

Theme Entwicklung - Teil 2 - Header und Footer verändern

Wie im letzten Artikel zur Theme-Entwicklung angekündigt, folgt nun der 2. Artikel in meiner Artikelreihe zur Theme-Entwicklung.

Nun geht es um die ersten Änderungen im Header und Footer. Wo kann man Header und Footer ändern? Welche templates müssen dazu bearbeitet werden?

Ich beantworte diese Fragen und zeige auch, wie man einen Html Block einbindet.

 

ModuleStudio - Felder - Datei-Upload, Liste und mehr

18.05.2018, 12:07
ModuleStudio - Felder - Datei-Upload, Liste und mehr

Auch im 3. Teil geht es um Felder im ModuleStudio, die ich persönlich immer wieder nutze.

Neben dem Datei-Upload, einer Auswahlliste, einem Datum/Zeit Feld, zeige ich auch die ganz gewöhnliche Checkbox.

Wie sehen die Grundeinstellungen aus und wie verhalten sich die Felder im Formular?

ModuleStudio - Basiswissen - Felder - Email und Url

15.05.2018, 20:40
ModuleStudio - Basiswissen - Felder - Email und Url

Im 2. Video zu Feldern im ModuleStudio zeige ich die Felder Email und Url. In ein Url-Feld kann z.B. die Adresse einer Homepage eingegeben werden.

Wie sehen die im ModuleStudio selbst aus und wie im Formular zur Eingabe eines Elements?

Php Application Framework Zikula - Theme-Entwicklung 1

09.04.2018, 21:00
Php Application Framework Zikula - Theme-Entwicklung 1

Mit diesem Artikel starte ich meine Tutorial-Artikelserie zu den technischen Grundlagen der Theme-Entwicklung.

Diese Serie ist ausdrücklich keine Serie zum Webdesign*, denn es wäre vermessen, eine solche als ausgewiesener Nicht-Designer zu starten.

Hier geht es darum, wie das Standard-Bootstrap-Theme aufgebaut ist und wo ihr für Veränderungen ansetzen müsst.

Die Startseite

Die Startseite einer Internetseite ist oft das Aushängeschild. Entsprechend sollte sie aufgeräumt gestaltet sein und leichten Zugriff auf die wichtigen Inhalte eines Internetauftritts bieten.

In der Praxis unterscheidet sie sich deshalb oft von den restlichen Seiten einer Internetseite.

Scribite - Installation und Aktivierung

11.12.2017, 15:05

Scribite ist ein Modul (Erweiterung), mit der diverse Editoren in anderen Modulen, die Textfelder besitzen, genutzt werden können.

Nach erfolgter Installation kann Scribite in andere Module eingehängt (Hooks) und dadurch aktiviert werden.

Installation

Für die Installation lädt man das Modul entweder auf der Github-Seite oder hier im Download-Bereich herunter.

Anschließend muss das Modul auf den Server hochgeladen und entpackt werden, sodass es so (siehe Bild) im Ordner 'modules/Scribite' auf dem Server liegt.

Kategorien im Blog
Partner
Werbung


Die neuesten Downloads
  • Zikula 1.5.9
    Mehr lesen
  • Zikula 2.0.12
    Mehr lesen
  • Bootstrap Standard Theme
    Für Zikula 2.0.11 oder höher - For Zikula 2.0.11 or higher. Dieses Theme ist als...
    Mehr lesen
  • Blogging 1.1.0
    Mehrsprachiges Bloggen - Multilingual blogging
    Mehr lesen
  • AutoLinks 1.0.1
    Automatische Linkerstellung - Automatic link creation
    Mehr lesen