Installation mit der Zikula Version 1.3.10

Wenn Du den Core und das deutsche Sprachpaket heruntergeladen hast und die technischen Voraussetzungen erfüllt sind, kannst Du Zikula auf Deinen Server hochladen.

Achtung: Bevor Du damit beginnst, solltest du eine Datenbank erstellen, damit Du die Zugangsdaten zur Verfügung hast. Und Du brauchst eine Domain, mit der Du arbeiten kannst.

Die Ordnerstruktur von Zikula 1.3.10

Hochladen der Zikula Version 1.3.10

Die Ordnerstruktur der Version 1.3.10 zeige ich Dir im entsprechenden Screenshot.

Lade das System in einen Ordner Deiner Wahl auf Deinen Server und achte darauf, dass sämtliche Dateien hochgeladen werden. Die Ordnerstruktur auf dem Server muss identisch mit der auf dem Screenshot sein.


Deutsches Sprachpaket hochladen

Im Ordner locale liegt die deutsche Übersetzung vor.Suche im Sprachpaket den Ordner locale. Lade diesen auf Deinen Server hoch, sodass der Inhalt des Ordners in den Ordner locale auf dem Server gelangt.

 

Schreibrechte auf dem Server vergeben

Schreibrechte für Zikula 1.3.10

Einige Ordner und Dateien brauchen Schreibrechte (777).

Gib dem Ordner userdata Schreibrechte!

Gib dem Ordner ztemp und seinen Unterordnern Schreibrechte!

 

 

Der Ordner configÖffne den Ordner config! Gib der Datei config.php Schreibrechte!

 

Die Config.php muss bearbeitet werdenLade Dir die config.php herunter, damit Du sie bearbeiten kannst. Öffne Sie mit einem Editor Deiner Wahl!

Gib für Localhost Deine Domain Deines Hostingpakets ein.

Gib den Usernamen für die Datenbank ein!
Gib den Datenbanknamen ein!
Gib das Passwort für Datenbankzugriff ein!
 

Speichere die Config.php dort ab, von wo aus Du Sie wieder auf den Server an den richtigen Ort hochladen kannst. Achte darauf, dass Du den korrekten Ordner auswählst!

 

Du nutzt PHP 5.3.x?

Dann bist Du mit den Vorbereitungen noch nicht ganz fertig?!

Die htaccess Datei für Servereinstellungen nutzenLade Dir die .htaccess Datei herunter und öffne Sie mit Deinem Editor!

 

Bearbeite die DateiEntkommentiere die erste markierte Zeile durch Entfernen des Raute-Zeichens!

Und füge die zweite markierte Zeile hinzu!

Speichere die Datei und lade sie an ihren Ursprungsort auf den Server hoch!

Achte auf den Punkt am Anfang des Dateinamen; dieser muss erhalten bleiben.

 

So! Wenn du alles erledigt hast, sollten Deine Vorbereitungen abgeschlossen sein.

Deiner erfolgreichen Installation sollte damit nichts mehr im Wege stehen. Im nächsten Tutorial zeige ich dir den Installationsprozess. Ich hoffe, ich habe an alle wichtigen Schritte gedacht. Wenn Dir irgendetwas fehlt oder wenn Dir irgendetwas auffällt, schreibe gerne einen Kommentar. 

Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen.

 

 

Ähnliche Artikel mit entsprechenden Themen


Zikula mit neuer Versionsreihe 1.4.x
Seit Mitte 2015 ist die neue Versionsreihe 1.4.x zu beziehen. Für diejenigen unter Euch, die sich... Mehr
Homepage erstellen leicht gemacht - Zikula installieren
Vor ein paar Tagen sind 2 offizielle Releases von Zikula veröffentlicht worden. In der Versionsreihe... Mehr
Scribite - Installation und Aktivierung
Scribite ist ein Modul (Erweiterung), mit der diverse Editoren in anderen Modulen, die Textfelder besitzen,... Mehr

Kategorien

  • Core
  • Installation

Erstellung und Aktualisierung

Erstellung
Erstellt von michael.ueberschaer am 21.04.2016, 19:03
Letzte Aktualisierung
Aktualisiert von michael.ueberschaer am 27.10.2018, 15:56
Kategorien im Blog
Partner
Werbung


Die neuesten Downloads
  • Zikula 1.5.9
    Mehr lesen
  • Zikula 2.0.12
    Mehr lesen
  • Bootstrap Standard Theme
    Für Zikula 2.0.11 oder höher - For Zikula 2.0.11 or higher. Dieses Theme ist als...
    Mehr lesen
  • Blogging 1.1.0
    Mehrsprachiges Bloggen - Multilingual blogging
    Mehr lesen
  • AutoLinks 1.0.1
    Automatische Linkerstellung - Automatic link creation
    Mehr lesen